Das Gesetz des Ego-Ärgers Sobald   Sie   sich   beleidigt   fühlen   oder   in   sich   oder   anderen   einen   Fehler   entdecken,   spüren   Sie   Ärger   in   sich.   Dieser   Ärger   ist   immer nach   außen   gerichtet   und   somit   lenkt   das   Ego   von   sich   ab.   Sie   sollen   auf   keinen   Fall   erkennen,   dass   das   Ego   die   Ursache   des Ärgers ist. Das Ego macht dies ganz geschickt und lenkt Ihre Aufmerksamkeit ab, anstatt auf den Verursacher, also auf sich selbst hinzuweisen. Sie   erschaffen   somit   Blockaden   für   Ihr   Bewusstsein   und   somit   für   Ihr   höheres   Selbst,   das   göttliche   Selbst,   das   dann   keine   Chance mehr hat, sich bei Ihnen zu verwirklichen. weiterlesen
Das Gesetz des Ego-Ärgers Sobald   Sie   sich   beleidigt   fühlen   oder   in   sich   oder   anderen   einen Fehler    entdecken,    spüren    Sie    Ärger    in    sich.    Dieser    Ärger    ist immer   nach   außen   gerichtet   und   somit   lenkt   das   Ego   von   sich ab.    Sie    sollen    auf    keinen    Fall    erkennen,    dass    das    Ego    die Ursache des Ärgers ist. Das      Ego      macht      dies      ganz      geschickt      und      lenkt      Ihre Aufmerksamkeit   ab,   anstatt   auf   den   Verursacher,   also   auf   sich selbst hinzuweisen. Sie   erschaffen   somit   Blockaden   für   Ihr   Bewusstsein   und   somit   für Ihr   höheres   Selbst,   das   göttliche   Selbst,   das   dann   keine   Chance mehr hat, sich bei Ihnen zu verwirklichen. w eiterlesen